"Fähige Mitarbeiter arbeiten nicht deshalb so gut, weil sie kontrolliert werden, sondern weil sie sich mit ihrer Arbeit identifizieren und sie gerne machen." (John Strelecky).

Das Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)“ ist in aller Munde. Studien beweisen fortlaufend, wie die Kosten durch Ausfallzeiten und häufigen Mitarbeiterwechsel explodieren. Die meisten Firmen bieten inzwischen Maßnahmen der „Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF)“ an. Doch was ist eigentlich „BGM“ und was ist der Unterschied zur „BGF“?

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein komplexes, nachhaltig angelegtes und auf das jeweilige Unternehmen abgestimmtes System. Betriebliche Gesundheitsförderung beinhaltet die vielen unterschiedlichen Maßnahmen die im Rahmen eines BGM angeboten werden. BGM bedeutet nicht, wie oft angenommen, möglichst viele dieser Maßnahmen anzubieten. Ziel muss immer ein strukturiertes, gelebtes und nachhaltiges Gesundheitskonzept sein. Einzelne Maßnahmen ohne Konzept sind lediglich der berühmte Tropfen auf dem heißen Stein. Die Wirkung verpufft und sowohl Verantwortliche wie Mitarbeiter sind dadurch frustriert.

Gerne unterstütze ich Sie bei der Erstellung eines Gesundheitskonzeptes. Ebenso führe ich Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung für Sie durch. 

Einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit Ihrer Mitarbeiter legt das Konzept „Aktiv am Arbeitsplatz“. Als eine Maßnahme  zur Haltungs- und Bewegungsschulung im Rahmen der BGF schult es die Mitarbeiter im eigenverantwortlichen Umgang mit Ihrer Gesundheit im Arbeitsalltag und gibt ihnen das nötige Wissen und die Handlungskompetenz dazu. Ich würde mich freuen darüber „Bewegung in Ihren und den Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter zu bringen“.

„ZDF“ - Zahlen, Daten Fakten. Der durchschnittliche Return-On-Invest im BGM liegt bei 1:2. Gerne kann ich Ihnen für Ihre Branche valide Zahlen liefern. Sie senken die Ausfallzeiten und die Fluktuation und das bei gesteigerter Leistungsfähigkeit, da ein motivierter und gesunder Mitarbeiter effizienter arbeitet.

Sie investieren in Ihr Unternehmen und damit auch in Ihre persönliche Zufriedenheit und letztlich in Ihre eigene Gesundheit. Denn ist Ihr Unternehmen gesund, sind Sie es auch!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage! Gerne können Sie das Kontaktformular dafür nutzen.